Adolph Tidemann-Brücke

Adolph Tidemann-Brücke


Jahr

2011

Ausmaß

Stiftungen vor Adolph Tidemanns Brücke.

Umfang

Design von Stiftungen.

Spezifikation

Adolph Tidemann-Brücke ist eine neue Fußgängerbrücke, die den Fluss Mandal im Mandal Zentrum durchquert. Grundsätzlich, kündigte die gesamte Brücke, die einen allgemeinen Vertrag, aber die Forderung, Budget resultierte in der Auswahl einer alternativen Basis-Methode. Die Fundamente wurden als Turnkey-Auftrag unter der Schirmherrschaft des AF Konstruktion entwickelt, während das Gebäude weiterhin als Generalunternehmer.

Die Brücke hat eine Gesamtlänge von rd. 160m und ist auf den Widerlagern bis zu jeder Bank gegründet, die neben den beiden Stiftungen in den Fluss, dass 3 Hauptöffnungen bieten. Der Überbau ist eine Stahlkonstruktion mit hydraulischem mit einer Öffnung 12m Klappe rechts im mittleren Bereich. Stiftungen werden durch schräg in Fels mit einem Betonbalken auf ihre Wurzeln gebaut. Tiefe zu Grundgestein variiert mit der Dicke der Sand bis ca. 50m.

Kontrakt

Total Kontrakt

Nyvoll Consult as

Svein Ove Nyvoll

Aufgabe Einsteller

AF Anlegg

Contact

Gunnar Lerivik